• Kostenlose Beratung
  • Über 20 Jahre Know-How
  • Transparenter, umfassender Vergleich

Expertentelefon

0541 - 44 90 060

Montag - Freitag 8 bis 18 Uhr

Archiv für Kategorie Uncategorized

Steuerliche Absetzung der privaten Krankenversicherung für Beamte und Lehrer

Seit zum Beginn des Jahres 2010 wegen einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts mit dem Bürgerentlastungsgesetz das Einkommensteuergesetz geändert wurde, profitieren Sie als Beamter oder Lehrer von der Chance, alle Beiträge für Basisleistungen Ihrer privaten Krankenversicherung bei ….mehr erfahren

Beamte und Selbstständige verfügen in Thüringen über mehr Geld

In Thüringen sind laut den neusten Angaben des Landesamtes für Statistik die Haushalte, in denen Beamte und Selbstständige jeweils die Hauptverdiener sind, im Vergleich zu anderen Familien finanziell besser gestellt. Das Bruttogeldvermögen von thüringischen Arbeitern ….mehr erfahren

Eltern-App informiert Väter und Mütter über den Schulalltag

An der Grundschule Neubergweg in Hamburg hat der Rektor Dirk Hoffmann zusammen mit den Eltern der Schüler eine App entwickelt, um Väter und Mütter regelmäßig über wichtige Ereignisse im Schultag zu informieren. Mit der sogenannten ….mehr erfahren

Linke fordert Streichung von Unterrichtsstunden für Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern

Weil Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern wöchentlich sehr lange arbeiten müssen und dafür ein verhältnismäßig geringes Gehalt erhalten, setzt sich die Linke im Landtag mit ihrer stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Simone Oldenburg für eine Verringerung der Unterrichtsstunden pro Lehrkraft ….mehr erfahren

Gleichstellung für Lehrer mit DDR-Abschluss in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern hat das Bildungsministerium die Lehrbefähigung von 59 Lehrern mit DDR-Abschlüssen sowie Seiteneinsteigern im Landeschuldienst anerkannt und die Pädagogen somit gegenüber ihren Kollegen finanziell gleichgestellt. Der Landesbildungsminister Mathias Brodkorb will dadurch gegen die wirtschaftliche ….mehr erfahren

Bessere Besoldung für Berliner Beamte ab August 2016

Beamte im Landesdienst des Stadtstaats Berlin dürfen sich zum 1. August 2016 über eine Entgelterhöhung freuen. Damit nähert sich die Hauptstadt zumindest langsam dem durchschnittlichen Niveau der Besoldung in den anderen deutschen Bundesländern an. Mit ….mehr erfahren

Psychologen helfen traumatisierten Polizisten

Weil Polizisten sich auch in Deutschland jede Woche mit den Abgründen der menschlichen Seele auseinandersetzen müssen, ist eine gute psychologische Betreuung für die Beamten unverzichtbar. Neben den Gewalt- und Sexualverbrechen sowie weiteren abscheulichen Straftaten der ….mehr erfahren

Steigende Zahlen: Verdruss bei Schulkindern in Deutschland ist eklatant

Die Schule ist eine wichtige Institution für den Grundstein von Bildung und den Start in ein erfolgreiches Leben. Umso beunruhigender sind die Zahlen einer aktuellen Studie der britischen York Universität und der schweizerischen Jacobs Stiftung. ….mehr erfahren

Dienstunfähigkeitsversicherung – Ein Muss für jeden Beamten

Dienstunfähigkeit ist ein feststehender Begriff aus dem Beamtenrecht. Für den Beamten sind Bund, Land und Gemeinde kein Arbeitgeber, sondern sein Dienstherr. In § 2 BBG, des Bundesbeamtengesetzes ist festgelegt, wer dazu berechtigt ist, Beamte zu ….mehr erfahren

Polizeigewerkschaft fordert höhere Besoldung

Berliner Beamte fordern angemessene Besoldung Polizisten sammelten mehr als 20000 Unterschriften für eine „amtsangemessene Alimentation“. Unterstützt vom BDK (Bund Deutscher Kriminalbeamter) und der GdP (Gewerkschaft der Polizei) wehren sich Berliner Polizeibeamte gegen eine ihrer Ansicht ….mehr erfahren