• Kostenlose Beratung
  • Über 20 Jahre Know-How
  • Transparenter, umfassender Vergleich

Expertentelefon

0541 - 44 90 060

Montag - Freitag 8 bis 18 Uhr

Archiv für Kategorie Öffentlicher Dienst

Bildungsprojekt gemeinsame Schule: Geplante Inklusion geht rückwärts und offenbart Defizite

Der Grundgedanke des Bildungsprojektes für Inklusionsunterricht ist in der Theorie sicherlich ein Guter. So soll durch Inklusion auch lernschwächeren oder behinderten Kindern der Zugang zu hochwertigem Unterricht an Grundschulen und weiterführenden Schulen ermöglicht werden. Analysen ….mehr erfahren

Nie mehr Schule oder Schulpflicht? Kritik an der Schulpolitik der AfD geistert durch alle Kanäle

Nach den guten Ergebnissen der Landtagswahlen im März in drei Bundesländern ist die AfD (Alternative für Deutschland) mehr denn je in aller Munde. Nun sorgt ein Punkt im Wahlprogramm der umstrittenen Partei für einen riesigen ….mehr erfahren

Dienstunfähigkeitsversicherung – Ein Muss für jeden Beamten

Dienstunfähigkeit ist ein feststehender Begriff aus dem Beamtenrecht. Für den Beamten sind Bund, Land und Gemeinde kein Arbeitgeber, sondern sein Dienstherr. In § 2 BBG, des Bundesbeamtengesetzes ist festgelegt, wer dazu berechtigt ist, Beamte zu ….mehr erfahren

Beihilfestelle muss für Kosten eines teureren Hörgerätes aufkommen

Urteil im Fall der betroffenen Beamtin gegen das Land Hessen Folgendes hat sich zugetragen: Der siebenjährige Sohn einer hessischen Beamtin ist von seiner Geburt an hörgeschädigt und braucht aus diesem Grund in regelmäßigen Abständen jeweils ….mehr erfahren

Neue Inhalte und interessante Ansätze: Die Reform der Lehramtsausbildung in Baden-Württemberg

Bildungspolitik benötigt manchmal einen langen Atem. Bis beispielsweise Änderungen in der Lehrerausbildung tatsächlich die Schulen erreichen, vergehen mehrere Jahre. So auch bei der in diesem Wintersemester gestarteten Umstellung auf stärker lehramtsbezogene Bachelor- und Masterstudiengänge. Ausdrückliches ….mehr erfahren

Über Streikrecht für Beamte wird bundesweit entschieden

Beamte sind, wie es heißt, Staatsdiener. Dieser Begriff ist althergebracht, er soll das besondere Dienst- und Treueverhältnis des Beamten zu seinem Dienstherrn betonen. In Deutschland wird aufgrund der Dienstherrenzugehörigkeit in Beamte des Bundes, der Länder ….mehr erfahren

Gibt es bald wieder ein Weihnachtsgeld für die Beamten in Sachsen-Anhalt?

In Sachsen-Anhalt sollen Beamte, wenn es nach der CDU geht, wieder ein Weihnachtsgeld ausbezahlt bekommen. Im Rahmen ihrer Klausur kam die CDU zur Entscheidung, dass das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes auch eine Regeländerung in Sachsen-Anhalt notwendig ….mehr erfahren

Kostendämpfungspauschale: Weniger Netto vom Brutto für Beamte

Im deutschen Gesundheits- und Sozialversicherungsrecht ist verankert, dass sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Versicherungsbeiträge aufteilen. In der Vergangenheit war eine paritätische Aufteilung, also gleichmäßig zu je ½, die übliche Praxis. Seit einigen Jahren ist das ….mehr erfahren

Beamte zieht es nach Berlin

Die deutsche Landeshauptstadt wird mehr und mehr zum Ziel von Staatsbediensteten aus allen Teilen des Landes. Von 2011 bis 2014 kamen dabei allein drei Viertel aller Zuzügler aus Baden-Württemberg. Die Wanderungsbewegung in Zahlen Scheinbar wirkt ….mehr erfahren

Private Krankenversicherung für Beamte: Was ist eigentlich ein Beihilfeergänzungstarif und was leistet ein solcher?

Der Beihilfeergänzungstarif der privaten Krankenversicherungen schließt die Lücken der Beihilfe und schützt Sie dadurch vor Zuzahlungen. Zwar übernimmt die Beihilfe für Beamte und Beamtenanwärter einen Anteil von mindestens 50 Prozent der Krankheitskosten, jedoch gilt dies ….mehr erfahren