• Kostenlose Beratung
  • Über 20 Jahre Know-How
  • Transparenter, umfassender Vergleich

Expertentelefon

0541 - 44 90 060

Montag - Freitag 8 bis 18 Uhr

Blog | Private Krankenversicherung für Beamte und Beamtenanwärter

Kann ich als privat krankenversicherter Beamter jederzeit wieder in eine gesetzliche Krankenkasse wechseln?

„Einmal privat, immer privat“ – sicherlich haben Sie diesen Satz schon gehört. Doch stimmt die Feststellung? Können Sie als Beamter nie mehr zurück in die gesetzliche Krankenkasse, wenn Sie sich einmal für eine private Krankenversicherung ….mehr erfahren

Kann ich als privat krankenversicherter Beamter zurück in die gesetzliche Krankenkasse

Alte Oldenburger – Krankenversicherungstarif für Beamte

Die Alte Oldenburger gehört meiner Ansicht nach zu den besten privaten Krankenversicherungsgesellschaften und bietet einen sehr guten Tarif für Beamte. Heute möchte ich Ihnen den Tarif im Detail darstellen und Ihnen die Vor- und Nachteile ….mehr erfahren

Krankenversicherung für Beamtenanwärter und Referendare in Brandenburg

Beamtenanwärter und Lehramtsreferendare in Brandenburg können mit der Verbeamtung auf Widerruf zwischen einer gesetzlichen und privaten Krankenversicherung frei wählen. Dabei gilt es allerdings enorme Unterschiede zu beachten. Deshalb ist es mir wichtig Ihnen heute alle ….mehr erfahren

Private Krankenversicherung für Beamtenanwärter - Besser gesetzlich oder privat ? Referendare in Brandenburg
Wie sind Beamte krankenversichert?

Wie sind Beamte krankenversichert?

Sind Beamte gesetzlich oder privat krankenversichert? Beides ist möglich! Doch welche Wahl ist besser? Auf diese Thematik möchte ich in meinem heutigen Artikel eingehen und Ihnen erläutern, wie Sie als Beamter und Beamtenanwärter am besten ….mehr erfahren

Worin unterscheidet sich die PKV für Beamte von der privaten Krankenversicherung für Angestellte und Selbständige?

Stark steigende Beiträge, die im Alter kaum noch bezahlbar sind: Über die PKV lässt sich in der Presse einiges lesen. Dies schreckt auch manchen Beamten ab. Doch sind die PKV-Tarife für Angestellte und Selbständige überhaupt ….mehr erfahren

Unterschied PKV für Beamte Angstellte und Selbständige
Private Krankenversicherung Beamte Beamtenanwärter Referendare - Die wichtigsten Fragen und Antworten

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur PKV für Beamte

Beamte können sich privat krankenversichern. Doch dabei kommen viele Fragen auf! Diese möchte ich heute aufgreifen und Ihnen beantworten. Auf jede Frage werde ich selbstverständlich ausführlich eingehen. Sollte Sie eine Frage weniger interessieren, scrollen Sie ….mehr erfahren

Private Krankenversicherung für Beamtenanwärter und Referendare in Rheinland-Pfalz

Vor dem Start Ihrer Beamtenanwärter- oder Lehramtsreferendariatszeit in Rheinland-Pfalz gilt es eine Entscheidung hinsichtlich des zukünftigen Krankenversicherungsschutzes zu treffen. Zwar denken viele Anwärter, es müsste eine private Krankenversicherung im Referendariat gewählt werden, doch grundsätzlich steht ….mehr erfahren

Private Krankenversicherung Beamtenanwärter Referendare in Rheinland-Pfalz
Anwartschaftsversicherung Beamtenanwärter Lehramtsreferendare

Brauche ich als Beamter oder Beamtenanwärter eine Anwartschaftsversicherung?

Diese Frage lässt sich nicht in einem Satz beantworten. Deshalb möchte ich Ihnen heute darstellen, worum es sich genau bei einer Anwartschaft handelt und wann Sie diese benötigen. Beamte und Beamtenanwärter mit einer Heilfürsorgeberechtigung sollten ….mehr erfahren

Beitragssteigerung der Beamtentarife der DBV zum 01.01.2018 – Wie verhalten Sie sich richtig?

Auch in diesem Jahr werden wieder einige PKV-Gesellschaften die Beiträge in Ihren Tarifen der privaten Krankenversicherung für Beamte anpassen. Dazu zählt auch die Deutsche Beamten Versicherung (DBV). Sollten Sie von den Beitragssteigerungen betroffen sein, möchte ….mehr erfahren

Beitragssteigerungen der privaten Krankenversicherung - Wie verhalten Sie sich richtig? Beamtentarife der DBV
Infos zu Besonderheiten der Beihilfe in Baden-Württemberg

Die Besonderheiten der Beihilfe in Baden-Württemberg für Beamte und Beamtenanwärter

Seit dem 01.01.2013 gilt es für Beamte und Beamtenanwärter des Bundeslandes Baden-Württemberg einige Besonderheiten seitens der Beihilfe zu beachten. Dies betrifft Beamte, Anwärter und Referendare, die nach dem 01.01.2013 in Baden-Württemberg verbeamtet wurden und somit ….mehr erfahren